Finanzberatung ist Finanzberatung

Finanzen für Frauen ist derzeit ein viel beachtetes Thema. Viele Banken, Fondsgesellschaften oder auch Medien wollen Frauen gezielt mit einer eigenen Ansprache vom Thema Geld anlegen begeistern. So falsch ist dieser Ansatz sicher nicht. Am Ende ist Finanzberatung aber schlicht Finanzberatung, denn egal ob Männlein oder Weiblein: Aktien oder Zinsprodukte sind nicht geschlechtsspezifisch.

Wo sind alle die Millionen hin…

Die Superreichen mussten offenbar in letzter Zeit Vermögenseinbußen hinnehmen. Schuld ist überraschenderweise einer dieser Superreichen: US-Präsident Donald Trump mit seinem Handelskrieg mit China. Dennoch ist klar: - ohne Investments an der Börse sähe es noch schlechter aus.

Wolfgang Eder verabschiedet sich von der voestalpine – So geht CEO!

In Linz ist gestern eine Ära zu Ende gegangen. Der langjährige Konzernchef Dr. Wolfgang Eder hat auf der gestrigen Hauptversammlung der voestalpine (WKN: 897200 / ISIN: AT0000937503) Platz für seinen Nachfolger Herbert Eibensteiner gemacht. Ein Grund zurückzublicken auf eine Führungspersönlichkeit, die seines gleichen nicht nur in Österreich sucht.

Deutsche Bank: Drastische Änderungen bei der Personalauswahl

Bei der Deutschen Bank hat der Vorstandschef Christian Sewing eine neue Marschroute bei Personaleinstellungen vorgegeben. In Zukunft müssen alle neuen Mitarbeiter weltweit von ihm selbst, Finanzchef James von Moltke und Personalvorstand Karl von Rohr genehmigt werden. Trotz des laufenden Konzernumbaus sehen die weiteren Kursaussichten für die Deutsche-Bank-Aktie düster aus.

Wirecard: „Krieg der Sternchen“ im Aufsichtsrat

Laut dem Manager Magazin tobt bei Wirecard ein Krieg um den Aufsichtsratsvorsitz. Die Wirecard-Aktie setzt den Seitwärtslauf fort. Neue Kursimpulse sind erst dann zu erwarten, wenn diese Kursbarriere durchbrochen wird.

voestalpine: Jetzt sind ganz große Anstrengungen gefragt

Die voestalpine-Aktie musste am Mittwoch deutliche Kursverluste verkraften, nachdem sich beim österreichischen Technologiekonzern zuletzt die schwachen Marktbedingungen besonders stark negativ bemerkbar gemacht hatten.

voestalpine: Zuversichtliche Analysten – kommt jetzt die Trendwende?

JPMorgan hält an seiner Kaufempfehlung für voestalpine fest und sieht das Kursziel weiter bei 31 Euro. Charttechnisch bleibt die Aktie aber angeschlagen. Hier liegen die nächsten wichtigen Kursmarken.

Geberit: Wenn Anleger die Themen Wasser und Schweiz verbinden wollen

Geberit litt zuletzt unter dem starken Schweizer Franken. Allerdings will sich der Spezialist für Sanitärprodukte davon nicht die Laune vermiesen lassen. Zumal das Investmentthema Wasser Konjunktur hat.

Novartis will ganz hoch hinaus

Nach einem starken ersten Quartal hat Novartis im zweiten Quartal den Takt noch einmal erhöht.

Nel, Ballard Power, Plug Power & Co: Der Wasserstoff-Hype geht weiter!

Wasserstoff und die Brennstoffzelle gehören derzeit zu den interessantesten Anlagethemen. Auch in der breiten Öffentlichkeit setzt sich der Gedanke durch, dass die Wasserstofftechnologie zu einer emissionsfreien Energieversorgung beitragen kann. Entsprechend wird es rund um die Branchenvertreter wie Nel oder Ballard Power derzeit einfach nicht ruhig.

Abwärtsdruck im DAX erst einmal gestoppt: Chartausblick

Das Wochenminus täuscht darüber hinweg, dass wir zwischenzeitlich deutlich tiefer im DAX standen. Doch was bedeutet diese Erholung im Chartbild genau?

Alibaba-Aktie: Wichtige Kursmarken im Blick

Alibaba präsentierte jüngst überraschend starke Geschäftszahlen.

BYD meldet Gewinnsprung, doch damit werden die Probleme vorerst nicht weniger

Der chinesische Elektroauto- und Batterienhersteller BYD konnte im ersten Halbjahr 2019 einen deutlichen Gewinnanstieg verbuchen, allerdings geriet die BYD-Aktie trotzdem weiter unter Druck. Die Marktbedingungen werden nicht einfacher.
video

NVIDIA – Reif für die Insel?

Vor gut vier Wochen schon haben wir festgestellt, dass in der NVIDIA-Aktie aktuell "ordentliches Aufwärtspotenzial" steckt. Was allerdings, direkt nach dem Sprung über den GD200 und das Juli-Top knapp unterhalb von 180 USD, erstmal durch einen (trendbestätigenden) Rücksetzer bis an die 150-Dollar-Marke gekontert wurde. Auf diesem Kurslevel bildete sich zuletzt ein Boden aus, von dem aus die Notierungen wieder nach oben durchstarteten.

Salesforce & HP: Diese Zahlen könnten Sie erwarten

Am Donnerstagabend wird Salesforce.com seine neuesten Quartalsergebnisse vorlegen. Entsprechend wird man auch bei SAP ganz genau auf den US-Konkurrenten hinschauen.

Laut Wetteralgo sind im DAX die Bären zurück

Laut Wetteralgo sind im DAX die Bären zurück. Nach der vergangenen Woche schlagen nun die Amplituden aus. Was heisst das für Trader von Algorithmen?

Bullishes Wetter beim DAX-Algo

Für die neue Handelswoche erwartet der Wetteralgorithmus deutlich steigendes Momentum und bietet aus Börsenwettersicht beste Bedingungen für die bullishe Seite.

Deutsche Industrie schwächelt, Jackson Hole im Fokus

Am heutigen Donnerstag startete die internationale Notenbankkonferenz Jackson Hole im US-Bundesstaat Wyoming. Für die Aktienmärkte und den DAX könnte das in den kommenden Tagen neue Impulse bedeuten.
video

Volkswirt Klude: Die Rezessionsgefahr ist hoch!

Die Einkaufsmanagerindizes für Deutschland sind besser als erwartet. Sind sie deswegen auch gut? Nein, sagt Carsten Klude, Chefvolkswirt von MM Warburg. Die Gefahr einer Rezession ist für Deutschland besonders hoch, Deutschland ist ein großer Verlierer des Handelskrieges.

Deutsche Bank: Drastische Änderungen bei der Personalauswahl

Bei der Deutschen Bank hat der Vorstandschef Christian Sewing eine neue Marschroute bei Personaleinstellungen vorgegeben. In Zukunft müssen alle neuen Mitarbeiter weltweit von ihm selbst, Finanzchef James von Moltke und Personalvorstand Karl von Rohr genehmigt werden. Trotz des laufenden Konzernumbaus sehen die weiteren Kursaussichten für die Deutsche-Bank-Aktie düster aus.

Wirecard: „Krieg der Sternchen“ im Aufsichtsrat

Laut dem Manager Magazin tobt bei Wirecard ein Krieg um den Aufsichtsratsvorsitz. Die Wirecard-Aktie setzt den Seitwärtslauf fort. Neue Kursimpulse sind erst dann zu erwarten, wenn diese Kursbarriere durchbrochen wird.

Goldpreis: Noch mehr Potenzial

Die Aktienmärkte erlebten in der Vorwoche eine Achterbahnfahrt: Der DAX verlor fast 3 Prozent an Wert. Gold konnte dagegen erneut als „Krisenwährung“ glänzen und einen deutlichen Preisanstieg verbuchen. Setzt sich dieser Trend fort?

Barrick Gold: Die bessere Alternative?

Steigende Goldpreise haben die Aktie von Barrick Gold beflügelt. Allerdings ist es alles andere als sicher, dass diese Entwicklung in dieser Weise weitergeht. Zumal der kanadische Goldminenbetreiber auch seine eigenen Hausaufgaben machen muss.
video

Krypto Update: Bitcoin – Kaufgelegenheit nach Kursrücksetzer

Der Aktienmarkt taucht am Donnerstag wieder tief ab - zu viele schlechte Nachrichten aus den Unternehmen und aus der Politik lassen Anleger zögern.

EUR/USD: Fed und EZB nehmen es locker

Trotz zwischenzeitlicher kleinerer Kurserholungen bleibt der Abwärtstrend des Euro im Vergleich zum US-Dollar weiter intakt.

Alibaba-Aktie: Wichtige Kursmarken im Blick

Alibaba präsentierte jüngst überraschend starke Geschäftszahlen.

Nach dem Kuturz, Evotec-Aktie setzt zur Aufholjagd an

Ein positiver Analystenkommentar sorgte am Donnerstag dafür, dass die Evotec-Aktie in die Höhe schoss und damit die Aussichten auf eine anhaltende Erholung des TecDAX- und MDAX-Wertes befeuert wurden.

Anleger greifen bei Immobilienfonds beherzt zu

Die deutsche Fondswirtschaft erzielte im ersten Halbjahr ein Neugeschäft von netto 41,9 Mrd. Euro. Das ist mehr als in den ersten sechs Monaten des Vorjahres, als ihr 40,6 Mrd. Euro zuflossen.

DWS Concept Platow Fonds: Erfolgsrezept Stock-Picking

Wie bei so vielen Dingen im Leben sollte man auch Aktien nicht über einen Kamm scheren. Aus diesem Grund kann es von Vorteil sein, nicht einfach ETFs oder „den Markt“ zu kaufen, sondern mithilfe des bewährten Stock-Pickings zu versuchen, eine überdurchschnittliche Rendite zu erzielen. Ein wahrer Meister ist dabei der DWS Concept Platow Fonds.

Immobiliensuchende müssen weiterhin steigende Preise akzeptieren

Im Juli kletterte die Darlehenshöhe bei Immobilienfinanzierungen erneut auf ein Rekordhoch. Die Standardrate fiel weiter, während der Beleihungsauslauf einen leichten Anstieg erlebte. Dies stellte der Finanzdienstleister Dr. Klein im Rahmen seines aktuellen Trendindikators Baufinanzierung (DTB) fest.

Eigentor Mietpreisdeckelung

Vergleicht man, wieviel die Bürger in Westeuropa für Wohnungsmiete in Prozent ihres Haushaltseinkommens ausgeben müssen, gehört Deutschland, man mag es kaum glauben, nicht zu den teuren Ländern. Dennoch ist es verständlich, wenn hohe Steigerungsraten bei der Miete gerade in größeren Städten zu einer Diskussion über die Höhe der Miete führen.

Wachstumsmarkt Crowdlendig: Fintech-Startup Mintos erreicht nächsten wichtigen Meilenstein

Wer früher einen Kredit benötigte, wandte sich zunächst an seine Hausbank. Die Zeiten haben sich geändert. Das Internet hat Kreditnehmern und Kreditgebern sowie Sparern ganz neue Möglichkeiten eröffnet. Peer-to-Peer-Kredite kommen immer mehr in Mode und bieten auch Fintech-Startups wie Mintos große Wachstumschancen.

Immobiliensuchende müssen weiterhin steigende Preise akzeptieren

Im Juli kletterte die Darlehenshöhe bei Immobilienfinanzierungen erneut auf ein Rekordhoch. Die Standardrate fiel weiter, während der Beleihungsauslauf einen leichten Anstieg erlebte. Dies stellte der Finanzdienstleister Dr. Klein im Rahmen seines aktuellen Trendindikators Baufinanzierung (DTB) fest.

Unser mE-Drink der Woche: Old Fashioned

Unser Drink der Woche ist einer der wichtigsten Klassiker unter den Drinks. Quasi der König der Cocktails, und ein echter "Absacker" unter den Short Drinks.

Unser mE-Drink der Woche: Gin Rickey

Unser Drink der Woche ist zwar kein Klassiker, aber für den Sommer eine schöne Alternative für Gin Tonic-Fans. Lassen Sie sich einmal auf einen Gin Rickey ein - Zum Wohl!

Wachstumsmarkt Crowdlendig: Fintech-Startup Mintos erreicht nächsten wichtigen Meilenstein

Wer früher einen Kredit benötigte, wandte sich zunächst an seine Hausbank. Die Zeiten haben sich geändert. Das Internet hat Kreditnehmern und Kreditgebern sowie Sparern ganz neue Möglichkeiten eröffnet. Peer-to-Peer-Kredite kommen immer mehr in Mode und bieten auch Fintech-Startups wie Mintos große Wachstumschancen.

Alle Jahre wieder die gleiche Diskussion: Geht Amerika pleite?

Egal, ob Auto-, Studenten- oder Baukredite, die US-Bürger sind bis Oberkante Unterlippe verschuldet. Auch Vater Staat feiert jedes Jahr neue Schuldenorgien? Mutiert der amerikanische Weißkopfseeadler zum Pleitegeier?

Schrittweiser Vermögensaufbau

Die politischen Querelen rund um den Globus lasten derzeit wieder auf den Kapitalmärkten. Dennoch sollten Anleger nicht zu sehr punktuell auf die politische Bühne starren, sondern eher beherzt handeln und die Langfristigkeit ihres finanziellen Engagements weiter im Blick haben.

Komplex, gleichwohl transparent

Viele Anleger nehmen oftmals Abstand von bestimmten Finanzprodukten, weil sie denken, diese seien zu kompliziert. Unstrittig ist, dass nahezu alle Finanzprodukte und auch die meisten strukturierten Wertpapiere strenggenommen komplex sind. Darin unterscheiden sie sich aber nicht von vielen Produkten und Dienstleistungen des Alltags. Hier führt Komplexität oftmals zu einer Vereinfachung. Und wie schaut es diesbezüglich bei Finanzinstrumenten aus?

Werbung

Deutsche Bank Indikationen

Die angezeigten Kurse und Bewertungen zum Basiswert sind Deutsche Bank Indikationen.

Werbung
Negativzinsen? - Nicht bei uns! - Landing Page 5 Euro Festpreisdepot

Newsletter

Newsletter-Banner

Das ist los bei Twitter
A Twitter List by Linksarchive

Werbung












coolers as good as yeti

брусчатка цена

митсубиси эклипс
RSS
Facebook
Twitter
Follow
YouTube
LinkedIn
Instagram