Bildquelle: Pressefoto Beyond Meat

Beyond Meats (WKN: A2N7XQ / ISIN: US08862E1091) Zahlen enttäuschen die Anleger, doch der Trend zu Fleischersatzprodukten ist ungebrochen. Während die europäischen Autobauer den Wandel zur E-Mobilität verschlafen haben hat Tesla (WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014) eine Ladeinfrastruktur von 1.533 Super Chargern in Europa aufgebaut. Der Bestechungsskandal von Wirecard (WKN: 747206 / ISIN: DE0007472060) scheint vergessen, startet die Aktie jetzt durch?

Beyond Meat

Der in Kalifornien ansässige Produzent veganer Fleischersatzprodukte wurde 2009 gegründet und begann 4 Jahre später Hühnerfleisch-Ersatzprodukte zu vertreiben. Zu den ersten Investoren zählten unter anderem Bill Gates und Obvious Corp – das Venture Capital Vehikel der Twitter Gründer. Die Tierschutzorganisation PETA kürte Beyond Meat zum Unternehmen des Jahres 2013, nicht zu Unrecht, mit dem Geschäftsmodell trifft man den Nerv der Zeit. Das Bewusstsein in der Gesellschaft über den hohen Ressourcenbedarf den die Nutztierhaltung mit sich bringt nimmt zu. Die fleischlosen Burger benötigten für die Herstellung 93 % weniger Land, 46 % weniger Energie und erzeugen dabei 90 % weniger Treibhausgase als ein Burger aus Rindfleisch und hat um mehr als 99 % verringerte Auswirkungen auf die Wasserknappheit. Momentan konzentriert man sich auf Burger Patties; Beef Crumble und Würste auf pflanzlicher Basis.

Tesla

Der Elektroautobauer aus dem Silicon Valley widmet sich den Mobilitätskonzepten der Zukunft so kompromisslos wie kein anderer. Neben Elektroautos produziert und vertreibt das Unternehmen auch Stromspeicher und Photovoltaikanlagen. Elon Musk ist einer der größten Visionäre dieses Jahrzehnts und bringt mit immer neuen Ideen viel Schwung in die Tesla Aktie. Zuletzt wurde diese jedoch wieder abgestraft, da der Verlust im abgelaufenen Quartal größer als erwartet war. Die mittel bis langfristigen Aussichten für das Unternehmen sind jedoch hervorragend, mit seiner technologischen Vorherrschaft, der Erfahrung im Batteriebau sowie den verschiedenen revolutionären Projekten denen man sich widmet bietet die Tesla Aktie ein für diese Industrie unübliches Wachstumspotential. Mehr Details zu diesen finden Sie auch in unserer letzten Investmentidee zu Tesla und Porsche sowie dem letzten Interview zu Tesla.

Wirecard

Wirecard Aktionäre erleben bisher ein wechselhaftes Jahr, starke Kursbewegungen prägen den Kursverlauf. Die Nachrichtenlage um den Bestechungsskandal in Singapur und operative Spitzenleistungen wechseln sich fast monatlich ab. Die Aktie ist nach wie vor einer der am meisten gehandelten DAX-Werte.

Das Unternehmen ist einer der führenden Anbieter elektronischer Zahlungs- und Risikomanagementlösungen. Weltweit nehmen mehr als 20.000 Kunden aus verschiedenen Branchen die Automatisierung der Zahlungsprozesse, Kreditkartenservices sowie Bad Debt Management Lösungen in Anspruch. Im April dieses Jahres beteiligte sich Softbank an Wirecard und ging zugleich eine Kooperation mit dem Unternehmen ein um den Markteintritt in Japan und Südkorea zu erleichtern. Am 07.08.2019 wird Wirecard seine Zahlen für das abgelaufene Quartal vorstellen…

Weiter geht es auf dem Vontobel-Blog.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquelle: Pressefoto Beyond Meat

Hinterlasse einen Kommentar