Bildquelle: Pressefoto Alibaba

Im abgelaufenen ersten Geschäftsquartal 2019/2020 (per 30. Juni) verbesserte sich der Alibaba-Umsatz durch ein starkes Wachstum in den Bereichen e-commerce und cloud computing um 42 Prozent auf 16,7 Mrd. US-Dollar. Beim Gewinn wurde sogar ein Plus von 150 Prozent (2,8 Mrd. US-Dollar) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verzeichnet.

Die erfreuliche Geschäftsentwicklung verschafft auch der Aktie des chinesischen Online-Auktionshauses derzeit Rückenwind, die seit Anfang August deutlich zulegen konnte. Dabei gelang in der vergangenen Woche auch die Rückeroberung der 200-Tage-Linie, womit die Aktie wieder im übergeordneten Aufwärtstrend notiert.

Das nächste Kursziel liegt bei rund 174 Euro, dem bisherigen 2019er-Jahreshoch vom Mai. Gelingt hier Alibaba (WKN: A117ME / ISIN: US01609W1027) der Durchbruch nach oben, dürfte schnell wieder das 2018er-Allzeithoch bei 181 Euro in Angriff genommen werden. Ein weiteres Kursziel stellt sich dann auf die runde 200-Euro-Marke.

Mini Future Long auf Alibaba
WKN GA5SNV
ISIN DE000GA5SNV1
Emissionstag 9. Mai 2019
Produkttyp Mini Future
Emittent Goldman Sachs

 

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “Linksarchive Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Linksarchive D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Alibaba

Hinterlasse einen Kommentar