Bildquelle: Pixabay / Pexels

Unser Drink der Woche ist kein Klassiker, aber durchaus einer, den man seinen Gästen schnell servieren kann und diese werden ihn gut finden. Der Horse’s Neck ist der klassische Drink mit Ginger Ale. Seinen Namen erhielt der Drink durch die locker am Glasrand hängende Zitronen-/Orangenschale, die geschwungen wie ein Pferdehals den Drink verzieren soll…

Horse’s Neck
Zutaten für ein Glas:
5 cl Bourbon
12 cl Ginger Ale
2 Spritzer Angostura Bitter
Zitrone- oder Orangenzeste

Zubereitung:
Zutaten in einen Tumbler füllen und auf großem Eiswürfel vorsichtig rühren. Wichtig: Die Menge des Angostura Bitters entscheidet über die Bitterkeit des Drinks, gegebenenfalls mehr Ginger Ale nehmen.

Weitere Beiträge unserer Reihe Drink der Woche finden Sie hier.

Und was alles in die eigene Hausbar gehört finden Sie hier?

Bildquelle: Pixabay / Pexels

Hinterlasse einen Kommentar